Striezelmarktmusik | Eintritt frei | Kreuzkirche Dresden | 05.12.2023

05. Dez 2023
Kreuzkirche Dresden
Altmarkt Dresden
Für den Striezelmarkt Dresden, dem berühmten und ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands auf dem Altmarkt Dresden, einst von Kreuzorganist Michael-Christfried Winkler in den 1980iger Jahren ins Leben gerufen, lädt die „sächsische Weihnachtskirche“ traditionell in den ersten zwei Adventswochen täglich um 17.00 Uhr zu 30-minütigen Striezelmarktmusiken ein. Eine Vielfalt an Chören, Solisten und Instrumentalensembles verbreiten mit diesen kurzweiligen, kostenfreien Konzerten in der unmittelbar am Altmarkt gelegene Kreuzkirche Dresden weihnachtliche Stimmung. Die festlichen Adventsvespern am Samstagnachmittag und die Orgelkonzerte an den Adventssonntagen zur selben Zeit ergänzen genauso wie die Aufführungen des Weihnachtsoratoriums und die Weihnachtsliederabende mit dem Dresdner Kreuzchor die weihnachtliche Tradition.

Kammerchor ad libitum Dresden
Gottfried Trepte, Leitung

Kurzbeschreibung
30 Minuten Musik im Advent
Art der Veranstaltung
Konzerte/Theater/Musik
Mitwirkende
Kammerchor ad libitum Dresden
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter
Kreuzkirche Dresden
An der Kreuzkirche 1

01067 Dresden

konzertkasse@kreuzkirche-dresden.de

https://kreuzkirchedresden.de/